Auf die Ente, Fertig, Los! Entenrennen „Dahoam“

Pullacher Entenrennen 2020 – dahoam

Das Pullacher Entenrennen – das ist seit 2004 eine liebgewonnene Veranstaltung in Pullach und immer ein Riesenspektakel für Jung und Alt. Jedes Jahr lässt der Lions Club München Georgenstein tausende gelbe Gummi-Enten für gute Zwecke auf dem Isarkanal schwimmen. Heuer findet es am 3. Oktober bereits zum 17. Mal statt – eine tolle Tradition!

Und damit wegen Corona die gute Sache nicht den Bach runter geht, schicken wir unsere Enten in diesem Jahr digital ins Rennen – Entenrennen dahoam… Jeder kann mitmachen, im Internet dabei sein und mit einer freiwilligen Spende die Münchner KlinikClowns unterstützen.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Die KlinikClowns und wir bedanken uns herzlich für Ihre Spende und die Teilnahme am Gewinnspiel. Dieses ist nun abgeschlossen. Eine Liste der Gewinner gibt es hier. Weiter unten auf dieser Seite können Sie die Ziehung der Siegerenten verfolgen. Wie immer gibt es attraktive Preise zu gewinnen. Die Siegerente fährt mit der ganzen Familie in das Marriott Hotel nach Oberpfaffenhofen.

Viele Unternehmen halten dem Entenrennen auch 2020 die Treue und stellen großzügig Preise zur Verfügung. Dabei sein ist aber in jedem Fall alles! Denn gerade jetzt sind die KlinikClowns auf finanzielle Unterstützung besonders angewiesen. Dabei wollen wir Lions helfen. Sie können die KlinikClowns gerne weiterhin mit Ihrer Spende unterstützen.

Jetzt Spenden                   

Wir präsentieren die Highlights des Entenrennen „Dahoam“:

 
 

Begrüßung zum Entenrennen „Dahoam“:

Die Ziehung der 20 Siegerenten mit der Pullacher Bürgermeisterin Susanna Tausendfreund und den KlinikClowns:

Das Rennen um den Hauptpreis und die Bekanntgabe der Gewinner:

Grußwort vom Präsident des Lions-Clubs München-Georgenstein Robert Krieger:

Interview mit der Pullacher Bürgermeisterin Susanna Tausendfreund:

 

Interview mit den KlinikClowns:

Interview mit der Organisatorin Dr. Regina Hock:

Interview mit Hanna Hock vom Leo-Club München Maximilianeum:

Gruß and Dank an unsere Sponsoren:

 

Das war’s mit dem digitalen Entenrennen. Wir freuen uns auf das nächste Mal, hoffentlich dann wieder live am Isarkanal!

Mit freundlicher Unterstützung von: